Samstag, 24. September 2011

thinglink


ich habe auf der hello etsy konferenz thinglink kennengelernt.
thinglink ist ein tool, mit dem man in fotos tags setzen kann, welche links, videos und musik enthalten können. ich war gleich total begeistert und probier es jetzt mal aus. für blogs ist es umsonst.

was sagt ihr? praktisch oder nervig?

1 Kommentar:

  1. Mmmmh, schlimm finde ich das nicht. Das würde ich allerdings vom Bild abhängig machen. Wenn das Bild einen rein ästethischen Wert hat, würde ich das vielleicht lassen, aber wenn man zum Beispiel eine Produktcollage macht stelle ich mir das ganz praktisch vor... Ich nehme mir das mal mit :)! Liebe Grüße, Fee

    AntwortenLöschen